Levapren 900

Weitere Informationen zu diesem Stoff erhalten Sie auf Anfrage.

- +

Levapren 900 ist ein chemischer Rohstoff, der in verschiedenen Anwendungen eingesetzt werden kann. Es handelt sich um einen thermoplastischen Elastomer, das eine hohe Flexibilität und gute Widerstandsfähigkeit gegenüber Chemikalien und Witterungseinflüssen aufweist.

Levapren 900 wird häufig in der Kunststoffindustrie verwendet, insbesondere für die Herstellung von Kabelummantelungen, Schläuchen und Dichtungen. Aufgrund seiner guten mechanischen Eigenschaften und seiner Beständigkeit gegenüber Ölen und Fetten eignet es sich auch für den Einsatz in der Automobilindustrie, beispielsweise für Dichtungen und Schläuche in Motoren und Getrieben.

Darüber hinaus findet Levapren 900 Anwendung in der Schuhindustrie, wo es für die Herstellung von Sohlen und anderen Komponenten verwendet wird. Es bietet eine gute Haftung auf verschiedenen Oberflächen und eine hohe Abriebfestigkeit.

Physikalische Eigenschaften wie Dichte und Flammpunkt von Levapren 900 sind leider nicht bekannt. Weitere Informationen zu diesem Stoff erhalten Sie auf Anfrage.

Levapren 900 ist auch unter den Synonymen Ethylen-Vinylacetat-Copolymer, EVA-Copolymer oder EVA-Gummi bekannt.

Bitte beachten Sie, dass bei der Verwendung von Levapren 900 die geltenden Sicherheitsvorschriften und Richtlinien für den Umgang mit chemischen Stoffen eingehalten werden müssen.

Additional information

CAS:

Wir empfehlen Ihnen, aufgrund möglicher Abweichungen, vor Einsatz des Rohstoffs die Spezifikationen anhand der detaillierten Dokumentation erneut zu prüfen. Änderungen und Korrekturen vorbehalten.