Lowinox 22IB46

Weitere Informationen zu diesem Stoff erhalten Sie auf Anfrage.

- +

Lowinox 22IB46 ist ein chemischer Rohstoff, der in verschiedenen Industriezweigen eingesetzt werden kann. Es handelt sich um ein Antioxidans, das zur Stabilisierung von Kunststoffen verwendet wird. Es wird auch unter den Synonymen Lowinox 22IB und Lowinox 22IB46LF bekannt.

Dieses Produkt bietet eine effektive Schutzfunktion gegen Oxidation und thermische Degradation von Kunststoffen. Es kann in verschiedenen Kunststoffanwendungen eingesetzt werden, wie zum Beispiel in der Herstellung von Polyolefinen, Polyurethanen, PVC, Gummi und anderen polymeren Materialien.

Lowinox 22IB46 hat eine hohe thermische Stabilität und kann bei hohen Temperaturen eingesetzt werden. Es hat eine niedrige Flüchtigkeit und ist daher auch für Anwendungen geeignet, bei denen eine geringe Migration erforderlich ist.

Die physikalischen Eigenschaften von Lowinox 22IB46 umfassen eine Dichte von etwa 1,0 g/cm³ und einen Flammpunkt von über 200°C. Weitere Informationen zur chemischen Kennzeichnung und Sicherheitsdatenblättern können auf Anfrage bereitgestellt werden.

Dieser chemische Rohstoff wird häufig in der Kunststoffindustrie eingesetzt, um die Haltbarkeit und Lebensdauer von Kunststoffprodukten zu verbessern. Es trägt dazu bei, die Auswirkungen von Oxidation und thermischer Degradation zu reduzieren, was zu einer längeren Lebensdauer der Kunststoffe führt.

Insgesamt ist Lowinox 22IB46 ein vielseitiger chemischer Rohstoff, der in der Kunststoffindustrie weit verbreitet ist und dazu beiträgt, die Qualität und Leistung von Kunststoffprodukten zu verbessern. Weitere Informationen zu diesem Stoff erhalten Sie auf Anfrage.

Additional information

CAS:

Wir empfehlen Ihnen, aufgrund möglicher Abweichungen, vor Einsatz des Rohstoffs die Spezifikationen anhand der detaillierten Dokumentation erneut zu prüfen. Änderungen und Korrekturen vorbehalten.