Meritena 200 – Weizenstärke

Weitere Informationen zu diesem Stoff erhalten Sie auf Anfrage.

- +

Meritena 200, auch bekannt als Weizenstärke, ist ein chemischer Rohstoff, der vielseitig eingesetzt werden kann. Es handelt sich um eine natürliche Stärke, die aus Weizen gewonnen wird.

Weizenstärke wird häufig in der Lebensmittelindustrie verwendet, insbesondere in der Backwarenherstellung. Sie dient als Verdickungsmittel, Stabilisator und Bindemittel und verbessert die Textur von Produkten wie Brot, Kuchen, Keksen und Saucen. Weizenstärke kann auch als Füllstoff in Lebensmitteln verwendet werden, um das Volumen zu erhöhen.

Darüber hinaus findet Weizenstärke Anwendung in der Papier- und Kartonherstellung. Sie verbessert die Festigkeit und Steifigkeit des Papiers und trägt zur Verbesserung der Druckqualität bei. Weizenstärke kann auch als Klebstoff in der Papierverarbeitung eingesetzt werden.

Weitere mögliche Anwendungen von Meritena 200 – Weizenstärke sind in der pharmazeutischen Industrie, wo sie als Füllstoff in Tabletten und Kapseln verwendet werden kann, sowie in der Kosmetikindustrie, wo sie in Hautpflegeprodukten und Haarpflegeprodukten eingesetzt werden kann.

Physikalische Eigenschaften wie Dichte, Flammpunkt und chemische Kennzeichnung sind für Weizenstärke nicht relevant, da es sich um einen natürlichen Rohstoff handelt. Weitere Informationen zu diesem Stoff erhalten Sie auf Anfrage.

Additional information

CAS:

Wir empfehlen Ihnen, aufgrund möglicher Abweichungen, vor Einsatz des Rohstoffs die Spezifikationen anhand der detaillierten Dokumentation erneut zu prüfen. Änderungen und Korrekturen vorbehalten.