Methocel J12M S

Weitere Informationen zu diesem Stoff erhalten Sie auf Anfrage.

- +

Methocel J12M S, auch bekannt als Methylcellulose, ist ein chemischer Rohstoff, der in verschiedenen Anwendungen eingesetzt werden kann. Es handelt sich um ein weißes, geruchloses Pulver, das in Wasser quellbar ist.

Methocel J12M S wird häufig in der Lebensmittelindustrie verwendet, insbesondere als Verdickungs- und Stabilisierungsmittel. Es kann in verschiedenen Lebensmittelprodukten wie Saucen, Suppen, Desserts und Backwaren eingesetzt werden, um die Textur zu verbessern und die Stabilität zu erhöhen. Es kann auch als Ersatz für Fett oder Öl verwendet werden, um den Kaloriengehalt zu reduzieren.

Darüber hinaus findet Methocel J12M S Anwendung in der pharmazeutischen Industrie. Es kann als Bindemittel in Tabletten verwendet werden, um die Zerfallzeit zu kontrollieren und die Freisetzung von Wirkstoffen zu regulieren. Es kann auch als Verdickungs- und Stabilisierungsmittel in flüssigen Arzneimitteln eingesetzt werden.

Methocel J12M S hat eine Dichte von etwa 1,3 g/cm³ und einen Flammpunkt von über 300 °C. Es ist nicht brennbar und nicht explosiv.

Weitere Informationen zu diesem Stoff erhalten Sie auf Anfrage.

Additional information

CAS:

Wir empfehlen Ihnen, aufgrund möglicher Abweichungen, vor Einsatz des Rohstoffs die Spezifikationen anhand der detaillierten Dokumentation erneut zu prüfen. Änderungen und Korrekturen vorbehalten.