Natronlauge 45 % QC

Natronlauge 45 % QC ist ein chemischer Rohstoff, der für verschiedene Einsatzzwecke verwendet werden kann. Weitere Informationen zu diesem Stoff erhalten Sie auf Anfrage.

- +

Natronlauge 45 % QC, auch bekannt als Natriumhydroxidlösung, ist eine chemische Verbindung, die in vielen industriellen Anwendungen eingesetzt wird. Sie besteht aus Natriumhydroxid (NaOH) und Wasser (H2O) und hat eine Konzentration von 45 %.

Diese Lösung wird häufig als starkes Alkalimetall verwendet und hat eine hohe Ätzkraft. Sie wird in der Metallverarbeitung, der Lebensmittelindustrie, der Papierherstellung, der Textilindustrie und vielen anderen Branchen eingesetzt.

Die Verwendung von Natronlauge 45 % QC umfasst die Neutralisation von Säuren, die Herstellung von Seifen und Reinigungsmitteln, die Entfernung von Farbstoffen und Fetten, die Regulierung des pH-Werts in Wasserbehandlungsanlagen und die Herstellung von Biodiesel.

Physikalische Eigenschaften von Natronlauge 45 % QC umfassen eine Dichte von etwa 1,52 g/cm³ und einen Flammpunkt von nicht anwendbar. Es ist wichtig, bei der Handhabung dieser Lösung Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, da sie ätzend ist und Haut- und Augenreizungen verursachen kann. Es ist ratsam, Schutzhandschuhe, Schutzbrillen und geeignete Schutzkleidung zu tragen.

Die chemische Kennzeichnung von Natronlauge 45 % QC erfolgt gemäß den geltenden Vorschriften und kann je nach Land variieren. Es ist wichtig, die Sicherheitsdatenblätter und Etiketten zu konsultieren, um genaue Informationen über die Handhabung, Lagerung und Entsorgung zu erhalten.

Weitere Informationen zu diesem Stoff erhalten Sie auf Anfrage.

Additional information

CAS:

Wir empfehlen Ihnen, aufgrund möglicher Abweichungen, vor Einsatz des Rohstoffs die Spezifikationen anhand der detaillierten Dokumentation erneut zu prüfen. Änderungen und Korrekturen vorbehalten.