Natronwasserglas 48/50 VZ SiO2:Na2O 2,45

Natronwasserglas 48/50 VZ SiO2:Na2O 2,45 kann als chemischer Rohstoff in verschiedenen Anwendungen verwendet werden, wie z.B. in der Herstellung von Klebstoffen, Dichtungsmitteln, Beschichtungen und als Bindemittel in der Baustoffindustrie. Weitere Informationen zu diesem Stoff erhalten Sie auf Anfrage.

- +

Natronwasserglas 48/50 VZ SiO2:Na2O 2,45 ist ein chemischer Rohstoff, der in verschiedenen Anwendungen eingesetzt werden kann. Es handelt sich um eine wässrige Lösung von Natriumsilikat, die eine hohe Konzentration an Siliziumdioxid (SiO2) und Natriumoxid (Na2O) aufweist.

Natronwasserglas 48/50 VZ SiO2:Na2O 2,45 wird häufig als Bindemittel in der Baustoffindustrie verwendet. Es kann als Zusatz zu Mörtel, Beton oder Putz verwendet werden, um deren Festigkeit und Beständigkeit zu verbessern. Es bildet eine chemische Verbindung mit dem Calciumhydroxid in Zement und trägt zur Bildung von Calciumsilikathydrat bei, das für die Festigkeit des Baustoffs verantwortlich ist.

Darüber hinaus findet Natronwasserglas 48/50 VZ SiO2:Na2O 2,45 Anwendung in der Keramikindustrie. Es kann als Bindemittel für keramische Massen verwendet werden, um die Formbarkeit und Festigkeit der Masse zu verbessern. Es trägt auch zur Verringerung der Porosität und zur Verbesserung der Feuerbeständigkeit von Keramik bei.

Weitere Anwendungen von Natronwasserglas 48/50 VZ SiO2:Na2O 2,45 umfassen die Verwendung als Stabilisator in der Textilindustrie, als Bindemittel in der Papierherstellung und als Hilfsstoff in der Wasseraufbereitung.

Physikalische Eigenschaften wie Dichte und Flammpunkt sind für Natronwasserglas 48/50 VZ SiO2:Na2O 2,45 nicht bekannt. Weitere Informationen zu diesem Stoff erhalten Sie auf Anfrage.

Additional information

CAS:

Wir empfehlen Ihnen, aufgrund möglicher Abweichungen, vor Einsatz des Rohstoffs die Spezifikationen anhand der detaillierten Dokumentation erneut zu prüfen. Änderungen und Korrekturen vorbehalten.