MouldEx

Leistungsstarker Schimmel-Vernichter
Vertrieb kontaktieren
Leistungsstarker Schimmel-Vernichter

MouldEx nutzt eine abgestimmte Kombination wirkungsvoller Inhaltsstoffe für die nachhaltige Entfernung von starkem Schimmelpilzbefall und Grünbelägen. Die antibakterielle Formulierung nutzt zugleich einen bleichenden Effekt, um die befallenen Oberflächen wieder aufzuhellen und somit die hygienische Sauberkeit auch optisch sicherzustellen. Angewendet in zahlreichen Einsatzgebieten unterschiedlichster Branchen werden z.B. sanitäre Anlagen, Dusch- und Schwimmbadanlagen, Mietwohnungen und Hotelzimmer, Transportbänder in Metzgereien, Zerlegebretter sowie bei Naturstein, Beton- und Holzflächen und viele weitere Bereiche wirkungsvoll von problematischem Schimmelpilzbefall gereinigt.

Die effektive Anwendung von MouldEx muss in Abhängigkeit von ihren Einsatzparametern individuell abgestimmt werden. Verdünnen Sie hierzu das Konzentrat in einem Verhältnis von 1:1 bis 1:10 mit Wasser und stellen Sie sicher, dass es nicht mit anderen Produkten kombiniert und gezielt auf die trockenen Problembereiche aufgetragen wird. Nach einer Einwirkzeit von ca. 5 bis 10 Minuten neutralisieren Sie anschließend den behandelten Bereich mit ausreichend Wasser. In schwerwiegenden Fällen bereiten Sie die Stellen mithilfe einer manuellen Reinigung bestmöglich vor und nutzen das pure MouldEx Konzentrat mit einer bis zu zweistündigen Einwirkzeit bei anschließender Wiederholung. Meiden Sie einen Kontakt zu Aluminium, wie auch zu Pflanzen und berücksichtigen Sie die Entstehung von gesundheitsbelastenden Chlor-Gasen. Grundsätzlich empfehlen wir eine Materialverträglichkeitsprüfung, die Prüfung aller Sicherheitshinweise und Datenblätter sowie eine Testphase, bei der Sie von unserem technischen Kundendienst gerne unterstützt werden.

Zusätzliche Information

Marke

Chem-Tools Europe

Artikelbezeichnung

Mould-Ex

Verpackungsart

Kanister

Maßeinheit

Liter (l)

Zolltarifnummer

3402 90 90

Konfektionierung

Einzelartikel (Kanister)

GHS Signalwort

Gefahr

GHS Symbol

GHS05, GHS09

GHS Gefahrenhinweise

H290, H314, H400

GHS Sicherheitshinweise

P101, P102, P103, P260, P273, P280, P301+P330+P331, P303+P361+P353, P304+P340, P305+P351+P338, P308+P311, P310, P405, P406, P501

GHS (EUH Sätze)

EUH031

GHS Inhaltsstoffe

Natriumhypochloritlösung > 10 % aktiv. Chlor

UN Nummer

UN 1719

Gefahrstoff (ADR)

Klasse 8

Herkunftsland

Deutschland