TriEx

Optimieren Sie Wegstrecken für reibungslose Logistikabläufe
Vertrieb kontaktieren
Optimieren Sie Wegstrecken für reibungslose Logistikabläufe

Mit der komplexen Dreifachwirkung erhalten Sie mit TriEx einen flüssigen Hochleistungsenteiser, Zusatz für Feuchtsalzmischungen und wirksame Staub-/ Feinstaubkontrolle durch den Einsatz als Bindemittel (PM10), um die ganzjährige Leistungsfähigkeit von wichtigen Verkehrswegen auch in kritischen Bereichen sicherzustellen. Die umweltfreundliche Rezeptur wurde auf einen wirtschaftlichen Einsatz großflächiger (auch senkrechter) Flächenbehandlung abgestimmt, ohne Materialien (oder Tierpfoten) anzugreifen. Bei Minustemperaturen von bis zu -50°C verbessert TriEx mit frostresistenten Inhaltsstoffen die Wirkung von Streusalz und verhindert für bis zu 3 Tage eine erneute Eis- und Glättebildung. Durch die ökologische Beschaffenheit kann es auch als umweltfreundliche Salzalternative eingesetzt werden. In eisfreien Zeiten wird Staub aufgrund hygroskopischer Produkteigenschaften zuverlässig gebunden und der Produkteinsatz führt zu einer sauberen, geglätteten Oberfläche mit weniger Unfällen und Wartungskosten. Durch eine Reduzierung der Feinstaubwerte um bis zu 50% wird die Sicht und Gesundheit von Fahrern, Arbeitern und Anwohnern verbessert. Einsetzbar auf allen Straßenflächen, Gehwegen, Treppen, Rollstuhlanfahrten, Boden- und Dachflächen, bei Laderampen, auf Ladeflächen, in Eingangsbereichen, Parkplätzen, Rollstuhlauffahrten, Brücken, im Wellness- Außenbereich, bei Beckenkronen(Kläranlagen), auf Hydranten, in Kühlhäusern, Unterflurhydranten, Schachtdeckeln etc. verbessern Sie wirkungsvoll die Qualität Ihrer Logistik. Mit einem reinigenden Nebeneffekt werden Stahl, Bitumen, Beton, Metalle und Fahrzeuglacke hierbei nicht angegriffen.

Die Anwendung erfolgt durch ein gleichmäßiges Aufsprühen mit anschließender Einwirkzeit. In Frostgebieten empfehlen wir eine vorherige Räumung von Schnee- und Eisrückständen. Als Staubbindemittel erfolgt der Einsatz ebenfalls mithilfe einer Winterdienstausrüstung (z.B. mithilfe von Feuchtsalz-Streufahrzeugen) oder Handsprühgeräten. Der Verbrauch richtet sich grundsätzlich nach Ihren individuellen Anforderungen sowie den vorhandenen Umweltbedingungen, wobei ein extrem sparsamer Verbrauch möglich ist. Bei Laufwerken, Rollen und anderen beweglichen Teilen sollte das Konzentrat ständig auftropfen. Grundsätzlich empfehlen wir eine Materialverträglichkeitsprüfung und eine Testphase, bei der Sie von unserem technischen Kundendienst gerne unterstützt werden.

Zusätzliche Information

Marke

Chem-Tools Europe

Artikelbezeichnung

Tri-Ex

Verpackungsart

Kanister

Maßeinheit

Liter (l)

Konfektionierung

Einzelartikel (Kanister)

GHS Signalwort

Achtung

GHS Symbol

GHS07

GHS Gefahrenhinweise

H319

GHS Sicherheitshinweise

P264, P280, P305+P351+P338, P337+P313

Herkunftsland

Deutschland