WashEconomic

Industrielles Fuhrpark und LKW-Reinigungskonzentrat
Vertrieb kontaktieren
Industrielles Fuhrpark und LKW-Reinigungskonzentrat

Entwickelt für stark ausgelastete KFZ Waschstraßen und Waschplätze, zeichnet sich WashEconomic durch sein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis und seine biologische Abbaubarkeit aus. Einsetzbar für eine manuelle oder maschinelle Verarbeitung löst die Formulierung auch bei starker Verdünnung Straßenverschmutzungen, Dieselrückstände, Fett, Ruß, Blütenstaub und leichte Verschmutzungen von PKWs, Motorrädern,  LKW – Chassis, Planen, Kofferaufbauten, Kühl- und Wohncontainern, Omnibussen, Baumaschinen und vielen weiteren Transportmitteln. Die Formulierung ist frei von chlorierten und fluorierten Kohlenwasserstoffen, enthält keine Rezepturbestandteile, die zum AOX-Wert im Abwasser beitragen und verursacht bei bestimmungs- und ordnungsgemäßem Einsatz keine negativen Auswirkungen auf die Abscheideleistung eines nach DIN 1999 ausgelegten Leichtflüssigkeitsabscheiders Ihrer Emulsionsspaltanlage.

Angewendet in einer Dosierung von 1:10 bis 1:100 erhalten Sie eine zuverlässige Reinigungsleistung mit Schaumeffekt für optimale Einsatzbedingungen. Aufgrund der extremen Netzwirkung profitieren Sie von einer schnellen Verarbeitung, wobei im Falle einer manuellen Anwendung eine Einwirkzeit von 5-10 Minuten empfohlen wird. WashEconomic sollte für optimale Ergebnisse nicht in praller Sonne oder auf heißen Flächen verarbeitet werden. Grundsätzlich empfehlen wir bei unseren Rezepturen eine Materialverträglichkeitsprüfung und eine Testphase, bei der Sie von unseren kompetenten Vertriebsmitarbeitern gerne unterstützt werden. Die Rezeptur ist kennzeichnungsfrei nach ADR und daher kein Gefahrgut im Straßenverkehr.

Zusätzliche Information

Marke

Chem-Tools Europe

Artikelbezeichnung

WashEconomic

Verpackungsart

Kanister

Maßeinheit

Liter (l)

Konfektionierung

Einzelartikel (Kanister)

GHS Signalwort

Gefahr

GHS Symbol

GHS05

GHS Gefahrenhinweise

H315, H318

GHS Sicherheitshinweise

P101, P102, P103, P264, P280, P302+P352, P305+P351+P338, P308, P310, P321

GHS Inhaltsstoffe

Sulfonsäure, C 13-17-sec-Alkan-, Natriumsalze Natriummetasilikat-5-Hydrat Isotridecanol, ethoxyliert

Herkunftsland

Deutschland